Unser Garten am 19.06.2012

Am heutigen Tag haben wir die Schlacht gegen das Urlaubs-Unkraut gewonnen. Gestern hatten wir hier 32 Grad, da haben wir eine Gartenpause eingelegt.

Heute haben wir das Holz für unseren Galeriegang geholt. Jetzt kann es also wirklich losgehen, auf das noch fehlende Material kann ich jetzt nichts mehr schieben. Da zwischenzeitlich die Weinreben angeliefert wurden, wird es nun Zeit, das die Pfosten in die Erde kommen.
Da wir heute Abend alles kräftig gegossen haben, kann nun das angekündigte Gewitter mit dem ersehnten Regen kommen. Für  morgen ist ebenfalls ganztägig Regen angesagt, da werden wiir hoffentlich auch etwas von abbekommen.
Zur Zeit reifen im Obstgarten die ersten Himbeeren - einfach lecker. Wenn man sieht, was für einen Fruchtansatz unsere Himbeeren, Brombeeren und auch unere Tayberry und die Japanische Weinbeere haben, dann kann man sich nur auf die nächsten Monate freuen. Da wir im Obstgarten frühe, mittlere, späte und ganzjährig tragende Erdbeeren haben, ist auch hier noch einiges zu erwarten.

FaLang translation system by Faboba